Rote Fahne vor Odessa

Artikel in der Analyse & Kritik vom 16.6.2015. Zur PDF-Version geht es hier. Vor 110 Jahren meuterte die Besatzung des Panzerkreuzers Potemkin – ein zentrales Ereignis der Revolution von 1905 von Johannes Spohr Die Hafenstadt Odessa ist ohne ihre Mythen kaum denkbar. Zu ihnen gehören das Gangster- und Gaunerleben der …

Weiterlesen »

„Fi-Fa-Fusel“

Es gibt nur eine Antwort auf die Frage: »Was kann man tun, um das Strafsys­tem zu verbessern?« Nichts. Ein Gefängnis kann nicht verbessert werden. Mit Ausnahme einiger unbedeutender, kleiner Veränderungen kann man absolut nichts tun, als es zu zerstören. Peter Kropotkin   Was für Zeiten: In der Ukraine stürzen Menschen …

Weiterlesen »

„Habt doch keine Angst – Wir wollen nur auf die Toilette“

Der Maidan, die Präsidentschaftswahl und das Zusammenleben in einem zerrissenen Land – Stimmen aus der Ukraine Interview auf Radio Dreyeckland Während im Osten der Ukraine die Militäroperation weiter läuft, ist auf dem Majdan Ruhe eingekehrt, man wartet die Präsidentschaftswahlen am kommenden Sonntag ab. Johannes und Darius aus Berlin haben Ljuba …

Weiterlesen »

¡Dalton presente!

Von einer „juristischen Barbarei“ sprach der Sohn Roque Daltons, nachdem ein salvadorianisches Gericht 2012 beschloss, dass der Mord an seinem Vater straflos bleiben soll. Einige Aufnahmen der Pressekonferenz des teils international wahrnehmbaren Prozesses sind nun auch in einem Film zu sehen, der den Poet und Revolutionär Roque Dalton porträtiert.

Weiterlesen »

Achtung Revolte!

Artikel in der Jungle World vom 10.1.2013. Die Insassen der Berliner Gefängnisse haben seit Jahren mit Verschärfungen im Strafvollzug zu kämpfen. Insassen der JVA Tegel haben sich jetzt dagegen zur Wehr gesetzt. »Die Berliner Gefangenen kündigen Hungerstreik und Revolte an!« Dieser markante Satz aus einem Offenen Brief, den verschiedene Gefangenenorganisationen …

Weiterlesen »

Aufstand in der schönen Provinz

Artikel in der Jungle World vom 7. Juni 2012. Seit Mitte Februar protestieren Studierende in der kanadischen Provinz Québec ­gegen die Erhöhung der Studiengebühren. Mittlerweile solidarisieren sich auch ­Studierende anderer Provinzen mit dem Protest. Québec erlebt momentan die größten Proteste in der Geschichte der kanadischen Provinz und die bisher größten …

Weiterlesen »